Skip to content

Messe Frankfurt, Kampagne 2018

 

Unter dem inoffiziellen Motto „Entstauben und Verzaubern“ haben wir für den Kampagnen-Relaunch der Tendence ein Visualisierungskonzept entwickelt, das sie neu in der Landschaft der internationalen Messen für Konsumgüter verankert. Der entwickelte Baukasten funktioniert dabei sowohl grafisch, als auch inhaltlich und setzt die Produkte der Tendence als absolute „Must haves“ in Szene.

btb-tdc-must-haves-1

Modularer Aufbau, fokussierte Ansprache

Die Basis der neuen Tendence-Kampagne bildeten 5 Keyvisuals, welche die unterschiedlichen Produktkategorien nach Zielgruppen gegliedert in verschiedenen Real-Collagen inszenierten.

btb-tdc-must-haves-3
btb-tdc-must-haves-4

„Die größte Herausforderung beim Fotoshooting war das Casting im Vorfeld. Über 350 Produkte mussten gescreent, pünktlich angeliefert und im Studio live zusammengestellt werden. Aber das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen.“

Stephan Puma, Geschäftsführer

btb-tdc-must-haves-5

Alles aus einer Hand

Die mehrstufige Kampagne umfasste Anzeigen, Directmailings, Newsletter, E-Mailings, Besucherbroschüren, Plakate, Flyer, Hallenpläne und ein Kommunikationskonzept für die Academy auf der Messe. Darüber entstand das Tendence Must Have Magazine und die entsprechende Online-Transformation.

btb-tdc-must-haves-6
btb-tdc-must-haves-7
btb-tdc-must-haves-8

Kunde
Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Projekt
Kampagnenentwicklung

Aufgabe
Entwicklung einer internationalen Kampagne zum Relaunch der Tendence 2018

Ziel
Aussteller akquirieren und potentielle Besucher auf  die Tendence aufmerksam machen

Umfang
Strategieberatung, Corporate Design, Kampagnenentwicklung, Kampagnensteuerung, Literatur, Direct-Mailings, Photoshooting, Webdesign, Programmierung, Signage, Editorial Design

Fotografie
Bo Lelewel (Event), Peter Schauwienold (Still Life)

Nächstes Projekt

 

Airtec19

Markenrelaunch

Scroll To Top